Auftritte zur Energiepolitik

Bundesrätin Doris Leuthard mit Schutzhelm und Gehörschutz, umgeben von drei Männern, in einer Halle
Um Lösungen für den anstehenden Umbau des Energiesystems zu finden, ist der internationale Austausch zentral. Bundesrätin Doris Leuthard pflegt weltweit Kontakte und fördert die internationale Zusammenarbeit in der Energiepolitik.

Die Deckung des Energiebedarfs ist eine der grössten Herausforderungen für die Staatengemeinschaft. Wie kann die weltweit steigende Nachfrage nach Energie bewältigt werden? Wie lässt sich diese Nachfrage mit den Anliegen des Klimaschutzes in Einklang bringen? Wie kann eine sichere, kontinuierliche und bezahlbare Energieversorgung sichergestellt werden? Wie in zahlreichen anderen Fragen ist auch in der Energiepolitik die Zusammenarbeit zwischen den Staaten ausserordentlich wichtig. Dabei gilt es, Kontakte zu pflegen, Meinungen auszutauschen und die Zusammenarbeit in allen möglichen Sektoren zu fördern.

Öffentliche Auftritte von Bundesrätin Leuthard im Zeichen der Energiepolitik

Die Schweizer Karte gibt Auskunft über die öffentlichen Auftritte von Bundesrätin Doris Leuthard, die der Energiepolitik gewidmet waren. Die weiteren Karten bieten eine Übersicht über die bestehenden internationalen Kontakte der Schweiz in Energiefragen (blau) und über die mit anderen Staaten abgeschlossenen Memorandums of Unterstanding (MoUs) (rot).

Schweiz

schweiz_pinsGenf, 18.9.2014: Einweihung des ersten Lehrstuhls für EnergieeffizienzGenf, 26.5.2013: World Congress der International Association of Public TransportLe Châtelard, 3.3.2014: Meilenstein Kraftwerk Nant de DranceLausanne, 13.4.2015: Lancierung der Plattform Swiss-EnergyscopeLausanne, 15.11.2013: Infrastrukturtagung 2013: "Energie - effizient genutzt"Prilly, 9.2.2015: Eröffnung Regional Office Romandie von SwissgridFreiburg, 14.11.2013: Forum Hauptstadtregion SchweizGranges-Paccot, 23.9.2011: Einweihung des neuen Sitzes von Groupe EBern, 13.11.2014: BauHolzEnergie-Messe 2014Bern, 13.1.2014: Bundesrätin Doris Leuthard trifft EU-Energiekommissar Günther OettingerBern, 3.9.2014: Swiss Energy and Climate SummitBern, 12.1.2015: Schweizerischer StromkongressThun, 7.11.2013: Keynote zur Energiestrategie des Bundes am Wirtschaftstreffen der Volkswirtschaft Berner OberlandManno, 3.5.2013: Jahresanlass der ElekritzitätsbrancheNufenen, 30.9.2011: Richtfest für eine neue Windenergieanlage auf dem Nufenenpass VSRheinfelden, 15.9.2011: Einweihung des neuen WasserkraftwerksSt. Gallen, 23.8.2013: Plenarversammlung der Konferenz der Energiedirektoren EnDKBasel, 20.8.2014: Tag der Wirtschaft zum Thema EnergiewendeBasel, 22.1.2014: Konferenz EnergiebildungMuri, 9.8.201: Besuch der Firma Bütler Elektro TelecomSpreitenbach, 23.8.2012: Eröffnung Umwelt ArenaStetten, 21.10.2011: Eröffnung des grössten Energie- und Recycling-Parks der SchweizZürich, 2.9.2011: Referat von Bundesrätin Doris Leuthard am ETH-EnergiegesprächNeuendorf, 28.3.2013: Besuch Migros-VerteilbetriebMelchnau, 26.9.2011: Besichtigung einer gebäudeintegrierten Photovoltaik-AnlageKägiswil, 22.8.2013: Besuch von BiogasanlageLinthal, 23.8.2014: Jubiläumsfeier 100 Jahre AxpoDavos, 23.1.2015: World Economic Forum WEFDavos, 24.1.2014: Weltwirtschaftsforum WEFBern, 16.–17.09.2015: Swiss Energy and Climate SummitBern, 22.10.2015: Arbeitsbesuch von IAEA-Generaldirektor AmanoBrütten, 6.6.2016: Erstes energieautarkes Mehrfamilienhaus der Welt eingeweiht

Europa

europa_pinsOslo, 30.10.2014: Arbeitsbesuch in NorwegenHelsinki, 7.5.2014: Bundesrätin Leuthard mit Umweltminister Finnlands zusammengetroffenMoskau, 9.7.2012: Bundesrätin Doris Leuthard hat sich mit russischem Energieminister getroffenKopenhagen, 1.2.2013: Bundesrätin Leuthard für energie- und verkehrspolitische Gespräche in DänemarkDeutschland, 2.5.2012: Schweiz, Deutschland und Österreich für Ausbau von PumpspeicherkraftwerkenBerlin, 14.2.2013: Bundesrätin Leuthard hat mit deutschen Amtskollegen Energiethemen erörtert Berlin, 21.2.14: Bundesrätin Leuthard erörterte mit deutschen Amtskollegen Verkehrs- und EnergiethemenWien, 18.4.2013: Bundesrätin Leuthard: Gespräche in Wien zur Energie-, Verkehrs- und UmweltpolitikÖsterreich, 2.5.2012: Schweiz, Deutschland und Österreich für Ausbau von PumpspeicherkraftwerkenLech am Arlberg, 11.4.2014: Doris Leuthard am Lech Energy ForumMailand, 5./6.10.2014: Bundesrätin Leuthard am informellen Energieministertreffen in MailandIstanbul, 5.11.2009: Bundesrat Moritz Leuenberger unterzeichnet Energieabkommen mit der TürkeiAnkara, 10.8.2011: Bundesrätin Leuthard mit Ministern der türkischen Regierung und Präsident Gül zusammengetroffenNikosia, 17.9.2012: Doris Leuthard an EU-Energieministertreffen in ZypernGriechenland, 26.3.2012: Schweiz vereinbart engere Zusammenarbeit im Energiebereich mit GriechenlandRom, 5./6.9.2013: Verkehrs- und Energiefragen im Zentrum des Arbeitsbesuchs in RomItalien, 17.12.2012: Schweiz vereinbart engere Zusammenarbeit mit Italien im Verkehrs- und EnergiebereichBaku, 14.11.2011: Doris Leuthard zu Besuch beim aserischen Präsidenten in BakuLondon, 23.10.2014: Bundesrätin Doris Leuthard traf in London britischen Energie- und Klimaminister DaveyParis, 23.3.2015: Bundesrätin Doris Leuthard hat Frankreichs Umweltministerin Ségolène Royal getroffenParis, 18.10.2011: Doris Leuthard an der Ministerkonferenz der Internationalen Energie-Agentur (IEA)Luxemburg, 7.6.2013: Bundesrätin Doris Leuthard am Pentalateralen Energieforum in LuxemburgBrüssel, 29.1.2015: Arbeitsbesuch von Bundesrätin Leuthard in Brüssel Luxemburg, 24.5.2012: Schweiz vereinbart engere Zusammenarbeit im Energiebereich mit Luxemburg Brüssel, 19.4.2013: Bundesrätin Leuthard hat EU-Energiekommissar Oettinger getroffenBrüssel, 1.10.2013: Bundesrätin Doris Leuthard traf in Brüssel EU-Energiekommissar Günther OettingerDen Haag, 31.10.2013: Bundesrätin Doris Leuthard traf Verkehrs- und Energieminister der NiederlandeParis, 13.11.2015: Bundesrätin Leuthard an IEA-Ministerkonferenz in Paris Amsterdam, 11.04.2016: Bundesrätin Leuthard am informellen EU-EnergieministertreffenStockholm, 9.9.2016: Bundesrätin Leuthard auf Arbeitsbesuch in SchwedenInstanbul, 13.10.2016: GS-UVEK - Bundesrätin Leuthard besuchte 23. Weltenergiekongress 2016

Weltkarte

weltkarteRio de Janeiro/Brasilia, 8.-11.7.2013: Arbeitsbesuch in BrasilienJohannesburg/Kapstadt/Port Elizabeth, 2.-5.2.2015: Arbeitsbesuch in SüdafrikaRabat/Casablanca, 3./4.9.2014: Arbeitsbesuch in MarokkoRiad, 6./7.4.2014: Treffen mit dem Kronprinzen und Mitgliedern der Regierung Saudi-ArabiensWashington/Boston, 7.-11.7.2014: Arbeitsbesuch in den USABoston/Washington, 11.-13.7.2011: Bundesrätin Doris Leuthard auf Arbeitsbesuch in den USAPeking, 30.5.2013: Schweiz vereinbart engere Zusammenarbeit mit China im Verkehrs- und WaldbereichSingapur, 6.-9.7.2015: Doris Leuthard auf Arbeitsbesuch in Singapur und SüdkoreaVereinigte Arabische Emirate, 26.5.2014: Unterzeichnung einer Absichtserklärung mit den Vereinigten Arabischen EmiratenSeoul, 6.-9.7.2015: Doris Leuthard auf Arbeitsbesuch in Singapur und Südkorea Chile, 29.-31.10.2015: Arbeitsbesuch in ChilePeking/Shenzen, 12.08.2016: Arbeitsbesuch in ChinaOtawa, 2.-6.10.2016: Arbeitsbesuch in Kanada

Memorandum of Understanding: Definition

Ein Memorandum of Understanding ist eine Absichtserklärung zwischen zwei oder mehreren Parteien. Darin wird eine gemeinsame Vorgehensweise festgelegt, welche es den Parteien erlaubt, ihre Zusammenarbeit in den genannten Gebieten auf konkrete Weise zu intensivieren.