Offizieller Besuch des österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen

Am 16. Februar 2017 empfing Bundespräsidentin Doris Leuthard den Bundespräsidenten der Republik Österreich, Alexander Van der Bellen, zu einem offiziellen Besuch in der Schweiz. Bei dem Treffen wurden bilaterale, europäische und globale Herausforderungen diskutiert.  

Besuch des Österreichischen Bundespräsidenten
© Keystone / Anthony Anex

Die Visite in der Schweiz war für den im Dezember 2016 neu gewählten Alexander Van der Bellen der erste offizielle Besuch eines anderen Staates. Nach der Abnahme der militärischen Ehren auf dem Münsterplatz in Bern trafen sich die Delegationen der beiden Nachbarländer im Von Wattenwyl-Haus zu den offiziellen Gesprächen. Dabei ging es um aktuelle bilaterale, europäische und globale Herausforderungen wie die Migration und der Klimaschutz.

 

Besuch des Österreichischen Bundespräsidenten
© UVEK

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/bundespraesidentin-doris-leuthard/anlaesse/besuch-oesterreichischer-bundespraesident.html