Elektromobilität ist im Trend

Elektrofahrzeuge verkaufen sich gut. Im Vergleich zum Vorjahr ist ein Plus von 13,7 Prozent zu verzeichnen. Mit der vor zwei Jahren ins Leben gerufenen Roadmap Elektromobilität werden für 2022 15 Prozent angepeilt. Das Ziel ist in Sichtweite, auch wenn nach wie vor ein Grossteil der Neuwagen Benziner und Dieselfahrzeuge sind, sagte Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga am 15. September an der Schweizer Mobilitätsarena. Mit dem neuen CO2-Gesetz sollen Ladestationen für Elektroautos gefördert werden.

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga
© UVEK
Tesla
© UVEK
https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/bundespraesidentin-simonetta-sommaruga/anlaesse/elektromobilitaet-2020.html