Tourismusgipfel

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat die Tourismusbranche am 26. April sowie am 24. Mai 2020 zu einem Tourismusgipfel eingeladen. Die Vertreter von Bundesrat und Tourismusbranche wollen gemeinsam darauf hinarbeiten, dass Sommerferien in der Schweiz unter Beachtung der Gesundheitsvorgaben möglich sind.

Die Tourismusbranche hat in den Wochen zwischen dem 26. April und dem 24. Mai Schutzkonzepte entwickelt und verfeinert. Der Bundesrat konnte ab dem 11. Mai 2020 neben den obligatorischen Schulen, den Einkaufsläden und Märkten auch den Gastronomiebetrieben, Museen und gewissen Sportanlagen die Öffnung ermöglichen.

Tourismusgipfel vom 24. Mai

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und Nicolo Paganini, Präsident des Schweizer Tourismus-Verbands
Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und Nicolo Paganini, Präsident des Schweizer Tourismus-Verbands
© UVEK

Tourismusgipfel vom 26. April

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/bundespraesidentin-simonetta-sommaruga/anlaesse/tourismusgipfel-corona.html