Arbeitsbesuch in Südafrika

Bundesrätin Leuthard weilte vom 2. bis 5. Februar 2015 für einen Arbeitsbesuch in Südafrika. Bei den Treffen mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft ging es vor allem um die Energie- und Klimapolitik. Der Arbeitsbesuch, der von Johannesburg über Port Elizabeth nach Kapstadt führte, diente zudem dazu, von der Schweiz und Südafrika gemeinsam erarbeitete Projekte zur Förderung der Energieeffizienz zu besuchen.

Bundesrätin Doris Leuthard am 5. Februar 2015 beim Treffen mit der südafrikanischen Umweltministerin Edna Molewa in Johannesburg
Bundesrätin Doris Leuthard am 5. Februar 2015 beim Treffen mit der südafrikanischen Umweltministerin Edna Molewa in Johannesburg
© UVEK

Weiterführende Informationen

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/bundesraetin-doris-leuthard/anlaesse/arbeitsbesuch-suedafrika.html