Spatenstich Eppenbergtunnel

Bundesrätin Doris Leuthard nahm am 2. Mai 2015 am Baustellenfest zum Spatenstich für den Eppenbergtunnel teil. Mit dem Spatenstich für den Eppenbergtunnel beginnen die Hauptarbeiten für das SBB-Ausbauprojekt der Strecke Olten – Aarau. Der Vierspurausbau soll eines der grössten Nadelöhre im Mittelland beheben.

SBB-Gesamtprojektleiter Thomas Schweizer, Regierungsrat Roland Fürst (SO), Bundesrätin Doris Leuthard, SBB-CEO Andreas Meyer und Regierungsrat Stephan Attiger (AG) am Baustellenfest zum Start der Hauptarbeiten des Vierspurausbaus Olten–Aarau am 2. Mai 2015 in Eppenberg-Wöschnau (SO)
SBB-Gesamtprojektleiter Thomas Schweizer, Regierungsrat Roland Fürst (SO), Bundesrätin Doris Leuthard, SBB-CEO Andreas Meyer und Regierungsrat Stephan Attiger (AG) am Baustellenfest zum Start der Hauptarbeiten des Vierspurausbaus Olten–Aarau am 2. Mai 2015 in Eppenberg-Wöschnau (SO) © SBB
Am Baustellenfest zum Start der Hauptarbeiten des Vierspurausbaus Olten–Aarau besuchte Bundesrätin Doris Leuthard am 2. Mai 2015 das „SBB InfoCenter Eppenberg“ in Eppenberg-Wöschnau (SO).
Am Baustellenfest zum Start der Hauptarbeiten des Vierspurausbaus Olten–Aarau besuchte Bundesrätin Doris Leuthard am 2. Mai 2015 das „SBB InfoCenter Eppenberg“ in Eppenberg-Wöschnau (SO). © SBB
https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/bundesraetin-doris-leuthard/anlaesse/spatenstich-eppenbergtunnel.html