Auslandschweizer-Kinder zu Besuch im Bundeshaus

Bundespräsidentin Doris Leuthard empfing am 15. August 2017 eine Gruppe von rund 25 Jugendlichen im Bundeshaus. Sie zeigte ihnen das Bundesratszimmer, beantwortete ihre Fragen und zeigte sich erfreut über das Interesse der jungen Menschen an unserem Land und unser Kultur.

Seit 1917 konnten dank der „Stiftung für junge Auslandschweizer“ rund 100‘000 Schweizer Kinder aus aller Welt Ferien in unserem Land erleben. Auch dieses Jahr entdecken rund 300 Auslandschweizer-Kinder die Schweiz.

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/bundesraetin-simonetta-sommaruga/fruehere-departementsvorstehende/anlaesse-doris-leuthard/besuch-auslandschweizer-kinder.html