«Wir wollen die Gasversorgung im Winter sicherstellen»

Die Schweiz will die Abhängigkeit von russischem Gas reduzieren. Die Schweizer Gasbranche soll daher möglichst rasch anderswo Gas oder auch Gasspeicher-Kapazitäten beschaffen können. Das hat der Bundesrat eine Woche nach dem russischen Angriff auf die Ukraine beschlossen. Energieministerin Sommaruga reiste nach Den Haag, um die Gaslieferungen mit ihrem niederländischen Amtskollegen zu besprechen.

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/medien/interviews-und-stellungnahmen/srf-20220324.html