Das Präsidialjahr in Tönen

Kultur ist das, was zusammenhält. Kultur ist in einem mehrsprachigen und vielfältigen Land Kitt und Reichtum gleichzeitig. Darum bildet die Kultur bei Bundespräsidentin Sommaruga 2020 einen roten Faden. «Die 12 Musikstücke, die ich zusammengestellt habe, werden das Präsidialjahr begleiten. Sie stehen für unsere Vielfalt.»

September

Tous ensemble - Gustav

Gustav / Funambule

Die Bewältigung der Coronakrise war und ist ein «Seiltanz», mit der Schwierigkeit die richtige Balance bei den Massnahmen zu finden. Zu strenge Massnahmen hätten die Wirtschaft abstürzen lassen, zu lasche hätten die Ausbreitung nicht verhindert. Auch der Künstler Gustav ist ein «Funambule», ein Seiltänzer. Der Freiburger balanciert bei seinen Liedern gekonnt zwischen Deutsch und Französisch hin und her.

August

Le ranz des vaches - Cover Bilddatei

Liauba / Marie-Claude Chappuis

Ich verneige mich vor der Freiburger Mezzo-Sopranistin und behalte die Plattentaufe im Herzen des Greyerzerlandes in bewegter Erinnerung. Eine Weise, die uns ganz tief in unserem Innersten berührt.

Juli

Serenade - Mich Gerber

Serenade / Mich Gerber

Der Berner Bassist Mich Gerber spielt an den ungewöhnlichsten Orten. Auf dem Brienzersee, der Bodenackerfähre auf der Aare, beim Aletschgletscher. Die «blaue Stunde» ist Konzertzeit – im Sommer ein besonderer Genuss.
 

Konzerte 2020: 6.-8.8. im Hagneckdelta; 21.8. in Concise VD auf einem Steg; 1.-3.9. auf der Aare, Bodenackerfähre in Muri bei Bern. Details

Juni

Hora mărțișorului / Grigoraș Dinicu

Er ist die erste Geige par excellence: Der rumänische Musiker Grigoraș Dinicu, der 1949 verstorben ist, spielt grossartig. Eine eindrucksvolle Komposition ist sein Werk «Hora mărțișorului».

Mai

Les trois soupirs-Caroline Charrière

Les trois soupirs / Caroline Charrière

Sagen Sie es bitte nicht weiter: Ich werde demnächst 60. Ich mache mir deshalb selber ein Geschenk, an dem hoffentlich auch Sie Freude haben. Es ist das Werk einer Freundin, die uns viel zu früh verlassen hat. Als eine der ersten Frauen unseres Landes hat sie es geschafft, als Komponistin ihren Lebensunterhalt zu bestreiten: Caroline Charrière und ihr «Chœur de Jade». Libretto von Isabelle Daccord.

April

La Forza da Surviver-Pascal Gamboni

La Forza da Surviver / Pascal Gamboni

Der Bündner Pascal Gamboni besingt die innere Stärke. Bewundernswert viele Menschen zeigen in dieser Zeit der Krise Stärke. Ihnen widme ich dieses Stück des Monats April.

März

Ds Lied vo de Bahnhöf - Mani Matter

Ds Lied vo de Bahnhöf / Mani Matter

Eine Hommage an die Bahn, die ein Teil der Schweizer DNA ist.

Februar

Montagne - Edmée Fleury

Montagne / Edmée Fleury

Sie stammt aus dem Waadtland, sie ist unvergleichlich, sie erfindet ihre ganz eigene Musik – und die Instrumente gleich dazu. In diesem Lied besingt sie die Berge und ihre eisigen Tränen.

Musiker: Charlie Bernath und Sara Oswald

Januar

A Quantum of Sun-Puts Marie

A quantum of sun / Puts Marie

Für das Jahr 2020 wünsche ich allen schöne, helle Momente und das verdiente Quäntchen Glück. In Biel, wo diese Musikgruppe herkommt, löst sich der Nebel im Winter nicht immer auf. Deshalb für sie und alle anderen hier «A quantum of sun».


 

Vorschau der Musik, welche im Verlauf des Jahres hier zu hören ist

Schäri Stei Papier-Steff la Cheffe

Schäri Stei Papier / Steff la Cheffe

Zarte Herbstmelancholie und Erinnerungen an unbeschwerte Kinderspiele, erzählt von der Berner Rapperin Steff la Cheffe, die ich an einem Winterabend getroffen habe. Feminismus und Liebe zur Musik verbinden über Stilrichtungen hinweg.

Raissa Aviles - Che direbbe

Raissa Avilés / Che direbbe

Italienische Fassung eines Gedichts von Alfonsina Storni (einer im Tessin geborenen argentinischen Dichterin), unterlegt mit Musik von Rossana Taddei (aus dem Tessin stammende uruguayische Sängerin) und interpretiert von zwei Tessiner Musikerinnen. Diese Musik verkörpert meine Tessiner Wurzeln, die Sprache meines Vaters, meine Liebe zur hispanophonen Kultur und meine feministischen Überzeugungen.

Winter-Antonio Vivaldi

Der Winter / Antonio Vivaldi

Ein Concerto passend zur Jahreszeit. Freuen wir uns auf die weisse Winterpracht!

Bundesratsfoto 2020

Bundesratsfoto 2020

Das Bundesratsfoto steht für das politische Zusammenspiel und die Bedeutung der Kultur.

Foto downloaden oder bestellen
https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/bundespraesidentin-simonetta-sommaruga/praesidialjahr-2020/praesidialjahr-in-toenen.html