Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF)

NAF: Investitionen in der ganzen Schweiz

Volk und Stände haben 2017 den Bundesbeschluss zur Schaffung eines Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF) angenommen. Damit wird sichergestellt, dass das Verkehrsnetz in der ganzen Schweiz verbessert werden kann.

Mit der Zustimmung zum NAF-Beschluss wurde in der Verfassung ein neuer, unbefristeter Fonds verankert. Dieser schafft die Grundlage, damit der Bund genug Geld in Betrieb, Unterhalt und Ausbau der Nationalstrassen investieren und Agglomerationsprojekte auch in Zukunft finanziell ausreichend unterstützen kann. Im Rahmen des NAF werden zudem 400 km kantonaler Strassen neu in das Nationalstrassennetz aufgenommen. Der NAF bringt für die Nationalstrassen und den Agglomerationsverkehr eine Lösung, wie es sie für die Bahninfrastruktur schon gibt, und sorgt für eine faire Finanzierung. Dank dem NAF kann das Verkehrsnetz in der ganzen Schweiz verbessert werden.

Nationalstrassen

Bei den Nationalstrassen will der Bundesrat bis 2030 Projekte im Umfang von rund 14,8 Milliarden Franken in Angriff nehmen. Sie befinden sich hauptsächlich in den grossstädtischen Räumen sowie auf den verbindenden Hauptachsen – also dort, wo die Probleme am grössten sind. Die mit den Projekten verbundenen Verbesserungen leisten einen wichtigen Beitrag zur Aufwertung der städtischen Siedlungsgebiete.

Agglomerationsverkehr

Beim Agglomerationsverkehr unterstützt der Bund seit 2008 urbane Gemeinden bei der Lösung von Verkehrsproblemen. Bis jetzt hat das Parlament dafür 5,7 Milliarden Franken gesprochen. Damit wurden Projekte und Massnahmen mitfinanziert, die im Rahmen der ersten beiden Generationen von Agglomerationsprogrammen aufgegleist worden waren. Im Rahmen der dritten Generation will der Bundesrat 32 Agglomerationsprogramme mit 1,12 Milliarden Franken unterstützen.

Inkraftsetzung

Der NAF wurde auf Anfang 2018 in Kraft gesetzt.

Fragen und Antworten

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF).

Archiviertes Abstimmungsdossier

Vertiefende Informationen zum NAF befinden sich im Abstimmungsdossier. Das Dossier ist archiviert und wird seit der Abstimmung vom 12. Februar 2017 nicht mehr aktualisiert.

Medienmitteilungen

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt.

Zuständiges Bundesamt

Bundesamt für Strassen ASTRA
Thema NAF

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/verkehr/investitionen/naf.html