Zersiedelungsinitiative

Brennpunkt Teaser Vitznau

Zersiedelungsinitiative

Die Kantone und Gemeinden sind daran, griffige Massnahmen gegen die Zersiedelung umzusetzen. Das Volk hat zum Schutz von Natur und Landschaft mit dem revidierten Raumplanungsgesetz beschlossen, zu grosse Bauzonen zu verkleinern. Die am 10. Februar zur Abstimmung stehende Zersiedelungsinitiative verkennt dies.

Beispiele / Dossier

Digitalisierung in der Energiewelt

Digitalisierung Energie Strom Glühbirne

Digitalisierung in der Energiewelt

Das historisch gewachsene Energieversorgungssystem verändert sich grundlegend und sehr rasch. Ein zentraler Treiber dieses Transformationsprozesses ist die Digitalisierung. Seit 2017 beobachtet und analysiert das Bundesamt für Energie die digitalen Entwicklungen in der Energiewelt.

Medienmitteilung

UVEK-Vorsteherin Simonetta Sommaruga

Bundesrätin Sommaruga

UVEK-Vorsteherin Simonetta Sommaruga

Seit dem 1. Januar wird das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation von Simonetta Sommaruga geleitet. Sie wurde 2010 in den Bundesrat gewählt und stand bis Ende 2018 dem Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement vor.

Lebenslauf 
Medienkonferenz 10.12.18 (Video)

Neue Abgabe für Radio und Fernsehen

Serafe Logo

Neue Abgabe für Radio und Fernsehen: Informationen

Wer muss die Abgabe bezahlen und wer nicht? Wer kann von der Abgabepflicht befreit werden und unter welchen Bedingungen? Alle Informationen zum neuen Abgabesystem sind auf der Website des BAKOM zu fnden.

Link BAKOM

Medienmitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt.

Dossiers

Gornergletscher

Totalrevision des CO2-Gesetzes

Der Bundesrat will das CO2-Gesetz für den Zeitraum von 2021 bis 2030 totalrevidieren. Er setzt auf eine Kombination von technologischem Fortschritt, strengeren technischen Vorschriften und Anreizen.

Baustelle in Wohngebiet

Zweite Etappe der Teilrevision des Raumplanungsgesetzes

Der Bundesrat will das Bauen ausserhalb der Bauzonen besser regeln und neu einen Planungs- und Kompensationsansatz einführen. Das grundlegende Prinzip der Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet bleibt gewahrt.

Raumplanungsgesetz Zersiedelung

Zersiedelungsinitiative

Am 10. Februar 2019 stimmen Volk und Stände über die Zersiedelungsinitiative ab. Der Bundesrat empfiehlt, sie abzulehnen: Ein starrer Bauzonen-Stopp lässt die Bedürfnisse von Bevölkerung und Wirtschaft sowie kantonale und regionale Unterschiede ausser Acht.

Abgaben-Radio-und-Fernsehen_dossier

Neue Abgabe für Radio und Fernsehen

Am 1. Januar 2019 löste die neue Abgabe für Radio und Fernsehen die bisherige Empfangsgebühr ab. Bei den Haushalten wird die Abgabe von der neuen Erhebungsstelle Serafe, welche die Billag ersetzt, erhoben.

Gleisarbeiten

Bundesrat stärkt den öffentlichen Verkehr

Der Bundesrat will das Bahnangebot mit zusätzlichen Halb- und Viertelstundentakten an die steigende Nachfrage anpassen - und zu diesem Zweck mit dem Bahn-Ausbauschritt 2035 rund 11,9 Milliarden Franken in die Bahninfrastruktur investieren.

Postauto

PostAuto Schweiz

Informationen zu den Subventionsbezügen bei PostAuto Schweiz AG, den Massnahmen des
Bundes sowie zur Steuerung der bundesnahen Unternehmen.

Simonetta Sommaruga

Bundesrätin Simonetta Sommaruga
© Matthias Luggen

Vorsteherin des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home.html