Arbeitsbesuch in China

Bundesrätin Doris Leuthard bei der Besichtigung von Huawei in Shenzhen, wo neue digitale Anwendungen für Forschung und Alltag vorangetrieben werden

Arbeitsbesuch in China

Bundesrätin Doris Leuthard weilte für einen Arbeitsbesuch in China. Die Reise führte nach Shenzhen und Hongkong, wo technologisch innovative Unternehmen und Projekte besucht wurden, die betreffend Digitalisierung und Elektromobilität führend sind.

Dossier / Medienmitteilung

Bundesbeschluss Velowege

Bundesbeschluss über die Velowege

Am 23. September kommt der Bundesbeschluss über die Velowege sowie die Fuss- und Wanderwege zur Abstimmung. Der Bund soll damit die Möglichkeit erhalten, Grundsätze für Velowegnetze festzulegen sowie Massnahmen der Kantone, Gemeinden und weiterer Akteure zu unterstützen und zu koordinieren.

Dossier

Flugunfall Ju-52 am Piz Segnas

Flugunfall Ju-52

Flugunfall Ju-52 am Piz
Segnas

Am Samstag, 4. August 2018, ist eine Ju-52 der JU-Air am Piz Segnas oberhalb von Flims (GR) abgestürzt. Dabei verloren alle zwanzig Insassen ihr Leben. Die Bundesbehörden haben umfassende Untersuchungen eingeleitet, um die Ursachen des tragischen Unfalles aufzuklären.

Dossier

1.-August-Rede

1.-August-Rede Villmergen

1.-August-Rede: Offenheit statt Abschottung

Bundesrätin Doris Leuthard hat am 1. August 2018 an den Feierlichkeiten in Villmergen (AG) und Lausanne teilgenommen. In ihren Ansprachen plädierte die UVEK-Vorsteherin für Offenheit: «Eine Politik der Abschottung stellt das Erfolgsmodell Schweiz in Frage.»

Rede (Villmergen) / Dossier

Medienmitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt.

Dossiers

Postauto

PostAuto Schweiz

Informationen zu den Subventionsbezügen bei PostAuto Schweiz AG, den Massnahmen des
Bundes sowie zur Steuerung der bundesnahen Unternehmen.

Zersiedelung

Zersiedelungsinitiative

Bundesrat und Parlament empfehlen die Initiative zur Ablehnung. Die Kernanliegen der Initiative würden bereits durch die Revision des Raumplanungsgesetzes aufgenommen.

Teaser Fernsehen Internet Radio

Neues Gesetz über elektronische Medien

Künftig soll die Förderung der Service-public-Leistungen im Bereich der elektronischen Medien auf Online-Angebote ausgeweitet werden und die Schaffung einer unabhängigen Regulierungsbehörde soll eine grössere Staatsferne gewährleisten.

Doris Leuthard

2018 BDL für Übersichtsseite

Vorsteherin des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home.html