Coronavirus: Aktuelle Informationen

Die wichtigsten Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Website des Bundesamts für Gesundheit (BAG). Dort erhalten Sie einen Überblick über die aktuelle Situation, Massnahmen und Empfehlungen des Bundes sowie häufig gestellte Fragen.

Vorgaben bis zum 31. März 2022

Grafik Massnahmen

Wichtige Entscheide des Bundesrates

Mittwoch, 19. Januar 2022

19.01.2022

Coronavirus: Quarantäne und Homeoffice-Pflicht gelten bis Ende Februar; übrige Massnahmen provisorisch bis Ende März

Der Bundesrat verlängert angesichts der angespannten Lage in den Spitälern die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Dies hat er an seiner Sitzung vom 19. Januar 2022 entschieden. Die Homeoffice-Pflicht gilt neu bis Ende Februar, ebenso die Kontaktquarantäne. Die 2G- und die 2Gplus-Regel für gewisse Innenräume, die ausgeweitete Maskenpflicht innen, die 3G-Regel für Veranstaltungen draussen ab 300 Personen sowie die Einschränkung privater Treffen gelten provisorisch bis Ende März; der Bundesrat überprüft aber laufend, ob die Entwicklung der Pandemie eine frühere Aufhebung der Massnahmen zulässt. Ausserdem verkürzt der Bundesrat per Ende Januar die Gültigkeit der Impf- und Genesenenzertifikate auf 270 Tage.

Mittwoch, 12. Januar 2022

12.01.2022

Coronavirus: Bundesrat schlägt Verlängerung der Massnahmen vor und verkürzt Isolation und Quarantäne auf 5 Tage

Die am 17. Dezember 2021 beschlossenen Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus sollen bis Ende März 2022 verlängert werden. Dies schlägt der Bundesrat angesichts der angespannten Lage in den Spitälern vor. Er hat dazu eine Konsultation gestartet. Ausserdem soll die Gültigkeitsdauer des Zertifikats auf 270 Tage verkürzt werden. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 12. Januar 2022 zudem beschlossen, die Dauer von Isolation und Quarantäne ab sofort auf fünf Tage zu verkürzen.

Interviews, Auftritte und Äusserungen von Bundesrätin Simonetta Sommaruga

Apfelbäume des Zusammenhalts 

Am 1. August 2020 ehrte die damalige Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga auf der Rütliwiese stellvertretend für die grosse Solidarität in der Schweiz Corona-Heldinnen und -Helden und schenkte jeder Kantonsdelegation einen Apfelbaum. In diesen Monaten finden schweizweit Pflanzungs-Feiern statt.

13.04.2021: Interview

16.03.2021: Interview

27.02.2021: Interview

11.02.2021: Interview

26.01.2021: Interview

Für Interviews auf Französisch oder auf Italienisch konsultieren Sie bitte die entsprechende Sprachversion.

Informationen der Bundesämter, Regulierungsbehörden und Fachstellen des UVEK

Informationen weiterer Bundesämter und der Kantone

https://www.uvek.admin.ch/content/uvek/de/home/uvek/coronavirus.html